0481 88100 25746 Heide, Am Kirchhof, Sportzentrum / geöffnet: 05:00 bis 24:00 Uhr // Email und Social Media:

Triathlon/Schwimmen/Laufen

„Da geht noch was“,

ist der Schlachtruf der Triathleten.

Die Triathlonsparte unseres Vereins setzt sich aus den Gruppen Triathlon, Schwimmen, Laufen und Sportabzeichen zusammen.

Das Schwimmtraining wird in zwei Leistungsgruppen absolviert.

Der Wettkampfgruppe, dazu zählen die Triathleten und die Master-Schwimmer. Sie werden hier auf ihre jeweils anstehenden Wettkämpfe vorbereitet.

Der Fitnessgruppe, hier trainieren in erster Linie Sportler, die ihre Gesundheit fördern wollen und Freude am Schwimmsport haben.

Das Radfahrtraining wird in enger Zusammenarbeit mit der Radsport- und der Indoorcyclingsparte durchgeführt.

Das Lauftraining, hier werden Ausdauer und Kondition für Sportabzeichen, Stadtlauf oder Marathon trainiert.

Das Krafttraining kann in unserem vereinseigenen Kraftstudio optimiert werden.

Für das Erlangen des Deutschen Sportabzeichens wird in den Sommermonaten auf dem Sportplatz Heide Ost geübt.

Triathlon ist eine Ausdauersportart, bestehend aus einem Mehrkampf der Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen, die nacheinander und in genau dieser Reihenfolge zu absolvieren sind.

Auch hierfür kann trainiert werden:

Spartenleiter

Marcus Möller

Wettkämpfe

Einen Triathlon zu absolvieren, stellt für Einsteiger eine große persönliche Herausforderung dar. Dabei braucht es gar nicht viel, um dieses Ziel zu erreichen. Ein wenig Fleiß und Motivation, eine Badehose oder einen Badeanzug, ein Fahrrad, einen Helm und ein paar Sport-/ Laufschuhe, und schon kann das "Abenteuer" Triathlon beginnen.

Und die Freude der Finisher, wenn sie die Ziellinie erreichen, unterstreicht die Faszination des Triathlons als Mehrkampf verschiedener Bewegungsformen.

Wie z.B. Distanzen für einen Kinder-Triathlon:

50 Meter Schwimmen, 1.000 Meter Radfahren, 200 Meter Laufen.

oder die beliebten Distanzen für einen Einsteiger-Triathlon:

200 Meter Schwimmen, 5 Kilometer Radfahren, 1.500 Meter Laufen.

In der Tabelle angeführt sind Wettkampf-Distanzen der DTU, die als vorgesehene Standard-Distanzen gelten. Neben den offiziellen Distanzen gibt es viele weitere Distanzen und Veranstaltungsformate, die je nach örtlichen Gegebenheiten und/oder des Schwierigkeitsgrads der Strecke sowie lokalen Bedingungen variieren.

Die gängigsten Wettkampfformen